An die Tasten, fertig los! Klavierfestival 2016

An die Tasten, fertig, los!

Kreativität, Fantasie und Mut sollen die Jury überzeugen! Musikstücke aus Klassik, Jazz, Pop und Improvisationen können eingereicht werden. Eigenkompositionen dürfen gerne eingebracht werden, sind aber nicht Bedingung.

Von vielen anderen Wettbewerben unterscheidet sich der Tastentaumel-Klavierwettbewerb dadurch, dass nicht nur die Allerbesten die Chance bekommen, sich einem Wettbewerb zu stellen. Angesprochen fühlen darf sich jeder, der Klavierspielen kann.

Die Jury, bestehend aus Musikexperten der Region wird sich nicht unbedingt durch perfektes Spiel allein überzeugen lassen – auch authentisches Auftreten, kreative Ideen und Bühnenpräsenz sind wichtige Faktoren!

Die Teilnehmer werden zur Vorausscheidung am Sonntag, 28. Februar 2016 in den Konzertsaal der Klavierfabrik Schimmel in Braunschweig eingeladen, um dort die vorbereiteten Musikstücke vorzutragen. Die Jury ermittelt dann die Finalisten für die Endausscheidung.

Im Konzertsaal der Klavierfabrik Grotrian-Steinweg in Braunschweigbegegnen sich dann am Sonntag, 06. März 2016 die Gewinner der Vorausscheidung des Klavierwettbewerbs im Finale, um den Sieger in der jeweiligen Kategorie auszumachen. Auch diese Veranstaltung ist für Publikum offen – Familien und Freunde zum Daumendrücken sind herzlich willkommen!

Als Preise winken eine Reise zu einem Konzert in Niedersachsen, Konzertkarten und kleine Präsente.

Um weitere Informationen zu erhalten, gelangen Sie hier

Tastentaumel-Klavierfestival-Flyer.

Tastentaumel-Klavierfestival-Flyer.

zur offiziellen Homepage.

ZUM PROGRAMM

Für die nunmehr 7. Auflage des Klavierfestivals, haben herausragende Pianisten und andere Künstler mit spannenden Veranstaltungskonzepten aufs Neue überrascht.

Haben Sie viel Freude beim Stöbern durch die Programmseiten und entdecken Sie alles, was die 43 Veranstaltungen beim Tastentaumel 2016 zu bieten haben.