4.05.: Siebte StudiKultNacht in Braunschweig

StudiKultNacht am 4. Mai 2017: Vorverkauf gestartet

Bereits zum siebten Mal findet am 4. Mai 2017 die StudiKultNacht statt: Eine ganze Frühlingsnacht öffnen der Kunstverein, das Museum für Photographie, das Film Festival im Universum Kino und das Staatstheater Braunschweig ihre Türen für die Braunschweiger Studentinnen und Studenten. Für 5 € Eintrittspreis gibt es an den vier Kulturorten Kunst, Kino und Theater zu erleben. Am 1. April startet der Vorverkauf.

Um 17.30 Uhr geht es los: Der Kunstverein bietet Führungen durch die aktuellen Ausstellungen von Tim Etchells und Ben Schumacher an und hat die Künstlerin Nora Turato zu einer Performance in seine Räume eingeladen. Das Museum für Photographie zeigt die Ausstellung »andere Situation« – außerdem kann dort FotoBingo gespielt werden. Im Staatstheater läuft das Stück »Überzeugungstäter«, man kann bei einer Probe zum Tanzstück »Nice to meet you?« dabei sein oder selbst an einem Tanzworkshop oder einer Führung durch das Große Haus teilnehmen.

Das Film Festival zeigt im Universum Kino den Klassiker »1984« nach dem Roman von George Orwell und ab 23.00 Uhr kann bei der gemeinsamen Party im Kleinen Haus zur Musik von verschiedenen DJs getanzt werden. Die Eintrittsbänder für 5 € sind erhältlich an der Theaterkasse und bei den anderen Kulturpartnern: im Kunstverein, Photomuseum und Universum Kino.

Weitere Informationen finden Sie unter www.studikultnacht.de/