8.7.: Noch freie Plätze verfügbar – Führung durch den Kaiserdom Königslutter

Der Dom und seine Steine: Erleben Sie, wie der Dom erbaut wurde und versuchen Sie sich als Steinmetz

Die Steinmetz- und Bildhauerkunst ist in Königslutter tief verwurzelt. Vor fast 900 Jahren ließ sich Kaiser Lothar hier seinen Dom aus dem heimischen Elmkalkstein errichten und von italienischen Bildhauern, den besten ihrer Zeit, prächtig ausschmücken. Welche meisterliche Handwerkskunst und große menschliche Leistung hinter dem Bau standen, wird anschaulich im Dom- und Steinmetzmuseum gezeigt. Noch heute spielt der Stein eine große Rolle für die Stadt: in zwei zentralen Einrichtungen des Steinmetzhandwerks werden junge Steinmetze aus ganz Norddeutschland ausgebildet.

Sie möchten mehr über den Kaiserdom erfahren? Es sind noch freie Plätze verfügbar für eine Führung durch den Kaiserdom Königslutter mit anschließendem Bildhauer-Schnupperkurs. Die Führung findet am 8. Juli 2017 ab 10 Uhr statt.

Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.ZeitOrte.de

 

 

Der Kaiserdom Königslutter ist Partner im Netzwerk der ZeitOrte.