ab 19. März: Osterferien auf dem Aktivspielplatz

Abwechslungsreiches Programm auf dem Aktivspielplatz in Fallersleben

Ein abwechslungsreiches Ferienprogramm hält der Aktivspielplatz Fallersleben, Walter-Kollo-Straße 15a, in den Osterferien bereit. Generell geöffnet ist das Gelände dienstags bis freitags von 13 bis 17.45 Uhr. An Aktionstagen ist der Aktivspielplatz teilweise geschlossen, weil das Programm auswärtig stattfindet. Das Osterprogramm beginnt am Montag, 19. März, mit einem Ausflug ins Forsthaus. Zum Abschluss gibt es am Freitag, 29. März, ein Osterfeuer für Groß und Klein.

Beim Ausflug ins Forsthaus Fallersleben werden am Montag, 19. März, zwischen 13 und 17 Uhr die Spielmöglichkeiten im Jugendtreff erkundet. Start und Ende der Aktion sind auf dem Aktivspielplatz geplant. Eine Anmeldung ist erforderlich. Am Mittwoch, 21. März, gibt es ab 15 Uhr mit „Filzen mit Moni“ ein offenes Angebot. Es werden bunte, wollige Filzbälle und Blüten hergestellt.

Das Fußball-Turnier der Wolfsburger Spielplätze steht am Freitag, 23. März, zwischen 10.30 und 17 Uhr auf dem Abenteuerspielplatz Buntspecht an. Hier ist ebenfalls Start und Ziel der Aktivspielplatz Fallersleben. Beim Abbi-Aufräumtag, nur geöffnet für Kinder die mithelfen, wird am Dienstag, 27. März, von 13 bis 17.30 Uhr der Aktivspielplatz für das Osterfeuer hergerichtet. Die fleißigen Helfer bekommen zum Schluss etwas Leckeres zu essen.

Gemeinsam vorbereitet wird das Osterfeuer dann am Mittwoch, 28. März, von 13 bis 17 Uhr. Es wird alles aufgebaut, die Feuerstelle für das Stockbrot hergerichtet und der Kinderkiosk vorbereitet. Schließlich findet am Freitag, 29. März, dann ab 17 Uhr das Osterfeuer in Zusammenarbeit mit dem Elternverein Aktivspielplatz Fallersleben Ost statt. An diesem Tag öffnet der Aktivspielplatz auch erst um 17 Uhr. Der Elternverein sorgt für das leibliche Wohl. Die Freiwillige Jugendfeuerwehr wird das Fest dann gegen 20 Uhr mit einer Löschaktion ebenden.

Etwaige Anmeldungen und weitere Auskünfte zum Programm unter Telefon (05362) 52150 oder per Mail: ricarda.seebohm@stadt.wolfsburg.de.