ab April: Beginn der Freiluftsaison in der Autostadt Wolfsburg

Die Freiluftsaison 2017 in der Autostadt Wolfsburg beginnt

Die Freiluftsaison in der Autostadt beginnt mit vielen Highlights für die großen und kleinen Gäste: Ab Samstag, 1. April, können die jungen Besucher im LernPark der Fahrschule wieder ihren KinderFührerschein erwerben. Nachdem sie in der Verkehrsschule im MobiVersum wesentliche Begriffe des Straßenverkehrs gelernt haben, beginnt draußen der praktische Teil. Im elektrisch betriebenen Mini New Beetle fahren die Prüflinge über einen realistischen Straßenparcours und meistern Verkehrssituationen wie Geh- und Radwege, Zebrastreifen oder Ampeln.

Ab Mitte April können die Besucher der Autostadt wieder selbstgemachte Eiskreationen im Cool and Creamy genießen. Im idyllischen Café inmitten der Parklandschaft wird das Bio-Eis täglich frisch in der hauseigenen Manufaktur hergestellt. Genussvolle Stunden können Besucher zudem auf den Terrassen der Autostadt Restaurants Lagune, Pizza AMano und La Coccinella verbringen. Die Terrassen öffnen ab Mitte April und stehen den Gästen in der warmen Jahreszeit während der gesamten Öffnungszeit des jeweiligen Restaurants zur Verfügung. An sonnigen Tagen und lauen Abenden laden dann auch die Terrassen des The Ritz-Carlton, Wolfsburg zum Verweilen und Genießen ein. Sie sind bei gutem Wetter von April bis September ab 12.00 Uhr geöffnet.

Lernpark KinderFührerschein, Autostadt Wolfsburg, Fotocredit: Nele Martensen

Mit allen Sinnen genießen können die Gäste anschließend beim gemütlichen Spaziergang durch den Dufttunnel des renommierten Künstlers Olafur Eliasson. Der Duft entfaltet sich aus den in der Gitterstruktur eingehängten 2160 bepflanzten Blumentöpfen. Sie drehen sich um den Besucher und hüllen ihn ganz mit dem Duft der verschiedenen Blühpflanzen ein. Die Bepflanzung ist auf die Jahres- und Blütezeiten abgestimmt: Zu Saisonbeginn duftet der Goldlack, in den kommenden Monaten folgen Hornveilchen, Vanilleblume und Lavendel.

An allen Wochenenden im April bietet die Autostadt besondere Workshops für Kinder. Die Werkstatt im ZeitHaus steht dabei ganz im Zeichen des Zweirades. In der „Fahrradwerkstatt“ lernen Kinder ab 12 Jahren, wie man einen Reifen flickt, die Lichter kontrolliert und worauf es sonst ankommt, um das eigene Fahrrad verkehrstauglich zu machen – dann steht ausgiebiegen Touren mit der ganzen Familie nichts mehr im Wege.

Für Kinder ab 8 Jahren halten die pädagogischen Mitarbeiter in der Kochschule im MobiVersum ein tolles Angebot bereit: Unter dem Motto „Kleine Grillmeister“ lernen die Nachwuchsköche zum Start der Grillsaison, worauf sie achten müssen, damit Fleisch und Bratwürste gut gelingen. Dazu bereiten Sie gemeinsam aus saisonalen Zutaten leckere Salate und frische Dips zu.

Weitere Informationen finden Sie unter www.autostadt.de

Die Autostadt Wolfsburg ist Partner im Netzwerk der ZeitOrte.