Der Januar 2018 im phaeno Wolfsburg

Das phaeno Wolfsburg hat in den niedersächsischen Winterferien (22.12.2017 bis 07.01.2018) geöffnet. Im neuen Jahr lockt das Science Center mit einem spannenden Programm!

Sonderausstellung „Manometer!“
bis 11.02.2018, im phaeno Tagesticket enthalten

Echt Wahnsinn, was unser Körper tagtäglich leistet! Das Herz schlägt ein Leben lang und gerät (fast) nie aus dem Takt. Luft strömt literweise in die Lungen und wieder hinaus. Muskeln, Knochen und Sehnen lassen uns hochspringen, weit laufen, leichtfüßig balancieren. Viele verschiedene Sinne helfen uns, uns selbst und unsere Umwelt ständig neu zu vermessen: Empfinden wir eine Minute immer als gleich lang? Wiegt der Kerzenständer nur 500 oder doch 1.000 Gramm? Ist das ein Meter oder mehr? In der Sonderausstellung „Manometer!“ heißt es: Ausprobieren!

 

Sonderausstellung „Zeit“
Bis 03.02.2019, im phaeno Tagesticket enthalten

In der neuen Sonderausstellung „Zeit“ ticken die Uhren im phaeno anders. Erleben sie, wie die Zeit plötzlich stillsteht- oder rasend schnell vergeht! Sechs verschiedene Zeit-Zonen gibt es zu entdecken:

•             Gedehnte Zeit: Schauen sie einem Tropfen beim Fallen zu!

•             Sichtbare Zeit: Erleben Sie 365 Tage in wenigen Sekunden.

•             Zerlegte Zeit: Frieren sie Augenblicke mit Stroboskopblitzen ein.

•             Veränderte Zeit: Hören Sie sich rückwärts reden.

•             Gestauchte Zeit: Sehen Sie Pilze im Zeitraffer wachsen.

•             Künstlerische Zeit: Erzeugen sie wunderschöne Zeitbilder

 

Forschen mit Oma und Opa: „Herzklopfen und Bauchblubbern“ – Den menschlichen Körper entdecken.
Freitag, 19.01.2018, 15:00 bis 16:00 Uhr, im Tageseintritt enthalten, Kinder ab 6 Jahre mit ihren Großeltern, Anmeldung unter 05361/890100

 

Zeitbilder malen im Luma2solator, Foto: phaeno Wolfsburg / pipsLab

phaeno Lasershow Classic Lights
02.01.-07.01., 13./14.01., 20.01., 21.01. (Ausnahme 14:00 Uhr), 27./28.01., 01.-04.02, jeweils 13:00 Uhr, 1 € zzgl. Tagesticket, 3 € ohne Tagesticket

In der neuen Lasershow zu den klassischen Stücken Peer Gynt von Edvard Grieg und Danse Macabre von Camille Saint-Saens erleben Sie faszinierende, dreidimensionale Lichtskulpturen und bewegende Effekte. Durch neue Lasergeräte wird die Show noch bunter und aufregender.

 

Besucherlabor „Weihnachtsbäckerei“
22.12.2017 bis 07.01.2018, 10:00 bis 18:00 Uhr, im Tagesticket enthalten

Passend zur Weihnachtszeit können Sie im Labor mit typischen Backzutaten experimentieren und verschiedene Weihnachtsgewürze genau unter die Lupe nehmen.

 

Technikwerkstatt: „Löten für Anfänger“
13./14.01., 20./21.01.2018, 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr, ab 3 € zzgl. phaeno Tagesticket

In der „Technikwerkstatt: Löten für Anfänger“ können Besucher verschiedene Lötübungen machen und ihr eigenes Lötwerk mit nach Hause nehmen.

 

Technikwerkstatt: „Wie die Zeit verrinnt“
27./28.01., 01.-04.02., 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Kosten nach Verbrauch

Auch in der Technikwerkstatt können sich die Besucher mit dem Thema Zeit im Rahmen von kleinen Experimenten auseinandersetzen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.phaeno.de

Das Science Center phaeno ist Partner im Netzwerk zeitorte.