„Geschichte am Sonntagmorgen“ vom ZeitOrt Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte am 24. 2 2013

Am Sonntag, dem 24. Februar 2013 um  11.30 Uhr  spricht in der Serie

»Wissenschaft im Mittelalter«

(Teil 11)

Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte

Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte

Prof. Dr. Thomas Sonar
zum Thema

Robert Grosseteste und Roger BaconBegründer der wissenschaftlichen Tradition in England.

Eintritt frei

Der Vortrag findet wie immer statt im Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte an der TU Braunschweig, Fallersleber-Tor-Wall 23, 38100 Braunschweig.

Das Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte ist ZeitOrt in der Epoche Gegenwart & Zukunft, weitere Infos hier

%d Bloggern gefällt das: