Herzog August Bibliothek – Musik am Hof der Welfen

Das Ensemble Bell`arte Salzburg mit Annegret Siedel (Barockvioline), Christian Zincke (Viola da gamba und Violone) und Margit Schultheiß (Orgel und Barockharfe) gastiert in der Herzog August Bibliothek

Termin: 12.04.2015, um 17.00 Uhr

Intensität des Ausdrucks, nuanciertes und lebendiges Spiel zeichnet das Ensemble aus, dessen Musiker Spezialisten auf dem Gebiet der Historischen Aufführungspraxis sind. Das gemeinsame Interesse an der reichen Musikkultur in den europäischen Musikzentren des 17. und 18. Jahrhunderts verbindet die Musiker von Bell’arte Salzburg. Bei dem Konzert in der Wolfenbütteler Bibliothek spielt das Ensemble Werke von Johann Heinrich Schmelzer, Antonio Bertali, Melchior Schildt, Georg Friedrich Händel, Johann Rosenmüller, Arcangelo Corelli, Heinrich Ignaz Franz Biber und Antonio Stradella.

Preise: 15,00 € | 10,00 €

Veranstaltungsort: Wolfenbüttel

Die Herzog August Bibliothek ist ein ZeitOrt der Epoche Barock & Aufklärung – nähere Informationen finden Sie hier!

 

Sie mochten diesen Beitrag? Dann teilen Sie diesen mit Ihren Freunden.

%d Bloggern gefällt das: