Ho-Ho-Ho! heißt es in Schöningen

Mit der Auferweckung des Weihnachtsmannes erleuchtet die Innenstadt von Schöningen in einem schönen weihnachtlichen Ambiente

Termin: 29.11.2014; ab 15.00 Uhr

Inzwischen ist es allseits bekannt, dass der Weihnachtsmann einzig und allein in Schöningen aus seiner Sommerpause in den Einsatz gerufen wird. So auch in diesem Jahr – am 1. Adventssamstag.     Die Geschäfte öffnen an diesem Tag durchgehend bis 18 Uhr und laden zu einem stressfreien Einkaufsbummel. Ab 15 Uhr kann man auf dem Markt Herzhaftes und Glühwein genießen.  Gegen 17.30 Uhr wird dann der Weihnachtsmann mit Hilfe der Schöninger Feuerwehr, des Bürgermeisters und der CWG vom Himmel herab geholt, bereits sehnlichst erwartet von den kleinen und großen Besuchern des Marktes. Auf der Erde gelandet, wird er dann das Signal geben, dass mit einem Mal die gesamte Weihnachtsbeleuchtung in der Schöninger Innenstadt erstrahlen lässt. Anschließend wird der Weihnachtsmann auf seinem Thron auf der Bühne Platz nehmen. Dort haben alle Kinder die Möglichkeit ihm ein Gedicht aufzusagen, ihm etwas zu erzählen oder sich einfach nur ein paar Süßigkeiten aus dem prall gefüllten Sack voller Leckereien geben zu lassen!

Kosten: freier Eintritt

Veranstaltungsort: Marktplatz Schöningen

%d Bloggern gefällt das: