In jedem steckt ein Forscher

Sonderführungen „Ohne Forschung kein Schloss(museum)“ zur European Researcher’s Night im Schlossmuseum

Termin: 26. September 2014, jeweils 19.15 Uhr und 21.00 Uhr

Um 19.15 Uhr und 21.00 Uhr wird der „Erforscher der Schlossgeschichte“, Herr Dr. Wedemeyer, jeweils eine kurze Impulsführung durch die Räume des Schlossmuseums anbieten. Dabei wird er sowohl auf die wechselvolle Schlossgeschichte als auch die Kuriositäten des Verbleibs des Schlossinventars eingehen. Unter dem Motto „Schlossmuseum erforschen“ können Kinder ab 16 Uhr während einer Museumsrallye selbstständig die aufregende Geschichte des Residenzschlosses erfahren. Erwachsene können eine Führung mit Audioguides genießen. Ab 16 Uhr ist der Eintritt frei. Das Schlossmuseum bietet an diesem Tag Sonderöffnungszeiten bis 22 Uhr an.

Veranstaltungsort: Schlossmuseum Braunschweig

Kosten: ab 16.00 Uhr freier Eintritt

Das Schlossmuseum ist ein ZeitOrt der Epoche Industrialisierung & Moderne – weitere Informationen erhalten Sie hier.

%d Bloggern gefällt das: