NBank fördert „ZeitOrte – Expeditionen ins Zeitreiseland“

Im Februar diesen Jahres hat der TourismusRegion BraunschweigerLAND e. V. hat einen Antrag auf Gewährung einer Zuwendung für das thematische Kooperations- und Vernetzungsprojekt „ZeitOrte – Expeditionen ins Zeitreiseland“ bei der Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank) gestellt.

Ziel des Projektes ist unter anderem die gemeinsame Darstellung der „ZeitOrte“ in einem einheitlichen regionalen Marktauftritt, der die Region als Tourismusakteur stärkt und zusätzliche Wertschöpfung generiert.

Der Antrag wurde positiv entschieden und der Zuwendungsbescheid ist in dieser Woche eingegangen. Die NBank fördert das Projekt „ZeitOrte “ aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) gemäß des Businessplans, der gemeinsam mit der  projekt REGION BRAUNSCHWEIG GMBH als Projektpartner erstellt wurde. 

„ZeitOrte – Expeditionen ins Zeitreiseland“ verbindet als thematische Klammer die historischen Themenbereiche, beginnend von der Urzeit, über die Steinzeit, Mittelalter, Barock und Aufklärung, Industrialisierung bis hin zur Gegenwart und Zukunft mit konkreten Anknüpfungspunkten im Braunschweiger Land. „ZeitOrte“ können offen gelegte geologische Einmaligkeiten, archäologische Ausgrabungen, Bauwerke oder Ensembles des Mittelalters, Bibliotheken der Aufklärung, alte Fabrikgelände, moderne Stätten von Kunst und Architektur, Museen der Zukunft, Innenstädte und Fest oder Produktionsstätten von Weltruf sein.

„Die Vorbereitungsphase ist nun abgeschlossen und wir freuen uns, dass wir mit dem Zuwendungsbescheid jetzt in die Vollen gehen können.“, so Björn Reckewell, Vorsitzender des TourismusRegion BraunschweigerLAND e. V.

Mit den Mitgliedern des Vereins und den ZeitOrten werden attraktive Reiseprogramme entwickelt, damit die Gäste und Einwohner der Region auf die „Expedition ins Zeitreiseland“ gehen können.

Kontakt:
TourismusRegion BraunschweigerLAND e. V.
Geschäftsstelle:
Willy-Brandt-Platz 3, 38440 Wolfsburg
Telefon: 05361 89993-30, Telefax: 05361 89993-39
www.ZeitOrte.de
Ihr Ansprechpartner: Jan-Christoph Ahrens

%d Bloggern gefällt das: