Veranstaltungstipp: Spannende Ausstellungen in der Städtischen Galerie Wolfsburg bis zum 6. Februar

Bis zum 6. Februar können Sie in der Städtischen Galerie im Schloss Wolfsburg zwei sehenswerte Ausstellungen besichtigen.

In der Ausstellung „Vom Entwurf zum Bild“ bestaunen Sie verschiedene Skizzen, Studien und einige realisierte Werke des Zürcher Künstlers Camille Graeser (1892 – 1980). Die Werke stehen im spannenden Dialog zueinander und zeigen zentrale Bildthemen des Künstlers auf. Zudem bekommt man einen interessanten Einblick in dieArbeitsweise Graeser’s und dem Prozess der Bildfindung.

Weiterhin können Sie die Ausstellung „Laboratorium – 1969-2010“ des Küntlers Helmut Schweizer bestaunen. Diese aus Filmen, Fotografien und Installationen bestehende Ausstellung zeigt komplexe Zusammenhänge aus unserem Verhältnis zur Natur, Landschaft und Kultur, die seit dem 20.Jahrhundert auch das kritische Themenfeld der atomaren Bedrohung und der Vergegenwärtigung der Natur-Energie-Ressourcen einschließen.

Weitere Informationen auf der Homepage der Städtischen Galerie.

Die Städtische Galerie Wolfsburg ist ZeitOrt im Zeitfeld „Gegenwart & Zukunft“.

%d Bloggern gefällt das: