Veranstaltungstipp: „Südheide-Marathon – Auf den Spuren des Otters“ im Landkreis Gifhorn

Am 30. Oktober um 10 Uhr startet in Gifhorn-Wilsche in der Lüneburger Heide der berühmte Südheide-Marathon mit einer Strecke von ca. 42 km. Zieleinlauf erfolgt dieses Jahr über die neue Erlebnisbrücke beim OTTER-Zentrum in Hankensbüttel.

Die Strecke verläuft, bevor die Marathon-Läufer Hankensbüttel erreichen, u.a. über Wahrenholz, Schönewörde, Oerrel und Emmen. In Wahrenholz (etwa in der Ortsmitte, ca 20 km der Strecke) werden die Sportler mit Musik  und Obst empfangen. Und wer nicht am Marathon teilnehmen möchte: auch zum Anfeuern wird eingeladen.

Für Anmeldeformulare:
Ansprechpartner: Stefan Hölter (Tel.: 05371/4313)
oder unter http://www.vfr-wilsche-neubokel.de/laufen/index_suedheidemarathon.php .

Das OTTER-Zentrum in Hankensbüttel ist ZeitOrt im Zeitfeld „Gegenwart & Zukunft“.

%d Bloggern gefällt das: