Weihnachtsmarkt in Hornburg im Landkreis Wolfenbüttel am 4. Dezember

Am 04.12.2010 findet auf dem historischen Marktplatz in der Innenstadt Hornburgs im Landkreis Wolfenbüttel von 15:00 – 21:00 Uhr der traditionelle Weihnachtsmarkt statt, bei dem alle Gäste herzlich eingeladen werden. Veranstalter ist das Stadtmarketing Hornburg.

Allerlei regionale Spezialitäten, traditonelle Kunsthandwerkswaren wie zum Beispiel Holz- und Geschenkartikel und Gestecke und natürlich typische weihnachtliche Leckerbissen sind hier zu finden. Der diesjährige Weihnachtsmarkt zählt 14 Teilnehmer, darunter auch der Deutsch-Italienische Freundschaftsverein, die Reservistenkameradschaft Hornburg / Schladen, der Spielmannszug Hornburg sowie das Haus Hagenberg mit selbstgearbeiteten Kinderholzspielzeug. Für ein weihnachtliches Musikprogramm sorgen die Braunschweiger Drehorgelfreunde (ab 15:00) und das Posaunenchor Achim (ab 17:30).
Bei der Aktion „Kinder lesen für Kinder“ können die kleinen Gäste beim gemütlichen Tee und Kekse-Essen in der Bücherei Hornburg von 15:00 – 18:00 Uhr verweilen und dürfen sich auf eine anschließende Überraschung freuen.
Wer Bücher mag, der wird im Heimatmuseum auf seine Kosten kommen. Hier werden nämlich Bücher (egal in welcher Größe und Stärke) für je 1,- € angeboten. Für alle Besucher hat das Museum von 14:00 – 17:00 Uhr geöffnet.

Besucher des Marktes fahren auf der B82 bis zur Grundschule / Feuerwehr und parken an der Rhodener Straße. Eintritt ist frei!

Für weitere Informationen klicken Sie auf www.hornburg.de .

%d Bloggern gefällt das: