Touristische Programmbeilage im neuen Design – Gute Gründe für einen Besuch nach Braunschweig

Seit acht Jahren werben die Braunschweig Stadtmarketing GmbH und der Arbeitsausschuss Tourismus Braunschweig e. V. gemeinsam mit einer Programmbeilage überregional für eine Reise in die Löwenstadt. Nun wurde die Beilage überarbeitet und erscheint am 12. und 13. Juni erstmals in neuer Optik.

Termin: 12.06.2015/13.06.2015

Die Beilage kommt ab sofort im Magazinstil daher und erzählt eine zusammenhängende Geschichte. Mit einem höheren Bildanteil, farbigen Einleitungsflächen und variablen Überschriftgrößen werden die Blicke der Leser gezielt gelenkt und Themen gewichtet. Die Titelseite enthält nun neben einem großflächigen Hauptfoto Hinweise zum restlichen Inhalt. Nina Bierwirth, Bereichsleiterin beim Stadtmarketing, erklärt: „Mit dem neuen Layout sprechen wir unsere Zielgruppe noch stärker an. Wir präsentieren sowohl Veranstaltungshöhepunkte als auch Tipps für Gäste, die noch nie in der Region waren. Vom Magazin-Stil und der starken Bildsprache erwarten wir uns außerdem eine höhere Aufmerksamkeit für unsere Beilage.“

Die erste Ausgabe 2015 liegt mit einer Gesamtauflage von rund 150.000 Exemplaren am 12. Juni 2015 der Süddeutschen Zeitung und den Ruhr Nachrichten sowie am 13. Juni 2015 dem Weser Kurier bei. Themen sind unter anderem das Burgplatz Open Air, Tipps zum Sommer in der Löwenstadt  sowie ZeitOrte wie die Autostadt und die Sonderausstellung „Fleisch.“ im paläon. Die Informationen rund um das touristische Angebot der Stadt Braunschweig und Reisetipps in die Region erreichen Städte- und Kulturreiseinteressierte in den Quellgebieten Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Bremen.

Darüber hinaus ist die die touristische Broschüre in der Touristinfo (Kleine Burg 14) erhältlich und hier zum Download bereit.

%d Bloggern gefällt das: